SIDE BY SIDE | Trio

acoustic soul, jazz & pop ....

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie drei ausgereifte Musiker, die es mit virtuoser Leichtigkeit, seelischer Tiefe und klanglicher Wärme verstehen, den Zuhörer zu fesseln und zu berühren… SIDE BY SIDE!

Das Trio SIDE BY SIDE spielt ein stilistisch breit gefächertes Programm und verleiht vielen Pop-, Soul- und Jazz-Klassikern ein ganz individuelles und „luftiges“ Gewand. Songs von Künstlern wie Stevie Wonder, Sting, Bill Withers, UB 40, Pat Metheny, Bob Marley, Jonathan Butler u.v.a. werden facettenreich mit einer ganz persönlichen und zeitgemäßen Note versehen und bekommen in guter „unplugged“-Tradition ihren eigenen und immer „groovigen“ Charakter.

Frei nach der Formel 1+1+1 = 6 bekommen Sie hier drei Musiker zu hören, die nicht nur ihre Instrumente beherrschen, sondern auch mit Ihren markanten Stimmen den Eindruck entstehen lassen, dass da eine komplette „Band“ spielt.


Roland Cabezas
Deutsch-spanischer Gitarrist und Sänger, ist seit 1988 professionell in Deutschland, Europa und Übersee tätig. Er graduierte 1994 an dem renommierten MUSICIANS INSTITUTE (GIT) in Hollywood/ Kalifornien mit "vocational honors" ("cum laude") und hat in den folgenden Jahren mit vielen namhaften Künstlern gespielt und im Studio gestanden: ORANGE BLUE, KID CREOLE, LAURA PAUSINI, TONI BRAXTON, TRILOK GURTU, JAN GARBAREK, SIMON PHILLIPS (Toto), DEODATO u.v.a.

Mikel Allen
Gebürtiger Kalifornier und erfahrener Bassist und Sänger, kann auf eine weitreichende Karriere als „sideman“ mit vielen Soul- und R&B-Künstlern seiner Heimat zurückblicken und hat sich auch hier in Deutschland über die Jahre als gefragter Studio- und Live-Musiker einen Namen gemacht. Er spielte und stand im Studio mit Grössen wie: GROVER WASHINGTON JR., DEODATO, THE DRIFTERS, DANTE THOMAS, TERRY B. GREEN, ONITA BOONE u.v.a.

Robbie Smith
Vollblutmusiker mit karibischen Wurzeln, wurde schon früh durch seinen Vater (ebenfalls Drummer uind Sänger) mit Musik in Berührung gebracht und hat sein Handwerk von klein auf an gelernt… James Brown, Max Roach und Steve Gadd waren seine „Früherziehung“ und so war es klar, dass er diese Eindrücke in seiner langen Karriere nie aus den Augen verlieren würde. Auf Tournee und zahlreichen Studioproduktionen war er als Schlagzeuger, Sänger und Percussionist zu erleben mit Größen wie ROGER CICERO, ORANGE BLUE, STEFAN GWILDIS, DEODATO u.v.a. … und er ist auch als „leader“ mit seiner eigenen Band „Robbie Smith & Funky Brass“ zu bewundern!

 

Termin

26. Januar 2019

 

Location

Beat Club Keller

Martinistraße 2

48268 Greven

 

Zeitplan

19:00 Uhr Einlass

20:00 Uhr Beginn

mit Unterstützung unseres Premiumpartners

Next Event:

Kirk Fletcher

24.11.2018

20:00 Uhr

Beatclub Keller

 


Anrufen

E-Mail

Anfahrt