Beat Club Lounge

Copyright © Chris Kramer
Copyright © Chris Kramer

Chris Kramer & Beatbox 'n' Blues

Virtuoses Feuerwerk

Chris Kramer ist einer der führenden Mundharmonika-Spieler in Europa. Die Spielweisen und Techniken der großen Bluesharp-Instrumentalisten wie Walter Horton, Sonny Boy Williamson und Sonny Terry sind seine Roots. Ob Superstar Peter Maffay, Bluesrock-Ikone Inga Rumpf oder Chuck Leavell, der Pianist der Rolling Stones, sie alle stehen gern mit dem sympathischen Ruhrpottler auf der Bühne und schätzen seine außergewöhnlichen musikalischen Qualitäten.

„Beatboxen“ heißt die Kunst, ein komplettes Schlagzeug mit dem Mund zu imitieren. Kevin O’Neal ist als zweifacher deutscher Beatbox-Champion darin ein wahrer Meister. Als Pulsschlag der Band zieht er alle Register seines Könnens. Gitarrist Sean Athens ist seit seinem 14. Lebensjahr im Musikbusiness. Trotz seiner Jugend verfügt er über eine erstaunliche musikalische Erfahrung. Auf der Bühne verwandelt er sich zu einer energiegeladenen musikalischen Urgewalt und verschmilzt förmlich mit seinem Instrument.

Das innovative Trio macht sich daran, dem altehrwürdigen Blues mächtig Dampf zu machen. Die ungewöhnliche Idee, Mundharmonika, Gitarre und Gesang mit der artfremden Beatbox zu kombinieren, funktioniert hervorragend und geht als Liveact heftig zur Sache.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Termin
Samstag, 17. Februar 2024

Location
Beatclub Keller
Martinistr. 2
48268 Greven

Zeitplan
19:00 Uhr Einlass
20:00 Uhr Beginn

Tickets
21,00 EUR Vorverkauf
24,00 EUR Abendkasse