Festival 2017

Line-up | Tickets | Zeitplan | Anfahrt | Sponsoren | Presse | Historie

A Taste of Woodstock

Beim 9. Festival am 8. Juli 2017 rockt Woodstock-Feeling durch die Luft über den feinsandigen Grevener Emsbeach. Denn die Bandscouts des Beat Club Greven haben echte Helden des legendären Woodstock Festival’s auf die Bühne am Emsstrand eingeladen, die auch in diesem Jahr wiederum zu einem wahren Feuerwerk rockiger Unterhaltung wird.

 

                                                           unterstütz von unserem Premiumpartner
   


 


Line up

19:00 Uhr - BEAT CLUB ALLSTARS GREVEN

Traditionell eröffnen die BEAT CLUB ALLSTARS GREVEN musikalisch den Festivalabend.

Diese clubeigene Coverband präsentiert die Top Hits der 60er und 70er Jahre aus dem rockenden Songrepertoire von Lennon / McCartney, Jagger / Richards, Pete Townshend und weiteren Hit-Giganten.









 

20:30 Uhr - The Magic of Santana

Auch für Carlos Santana war das Woodstock-Festival der musikalische Durchbruch und der Anfang seiner nunmehr fast fünf Jahrzehnte dauernden Karriere. Dank seines damaligen Auftritts wurde zudem der Latinrock zum neuen Genre der Rockmusik.

„THE MAGIC OF SANTANA“, das ist Europe’s No. 1 Santana-Show, in der u. a. Songhighlights aus Carlos‘ legendären Alben Abraxas, Santana oder Moonflower originalgetreu performed werden. Nicht nur der unverkennbare Gitarrenton, auch die pulsierende Percussion – beides typisch für den Santana Sound – werden mit Perfektion von den neun Musikern des Magic of Santana Projektes auf die Bühne gebracht. Dieses authentische Santana Feeling veranlasst auch aktuelle und ehemalige Musiker von Carlos Santana mit viel Spielfreude die Band aus Hamburg bisweilen auf der Bühne zu begleiten.

Beim Beat Club Festival werden Alex Ligertwood (Vocal und Gitarre), der bis 1994 zum festen musikalischen Bandkorsett von Carlos Santana gehörte und Tony Lindsay (Vocal) als Nachfolger von Alex, the Magic of Santana als Special Guests begleiten.

 

22:30 Uhr -  Ten Years After

Mit ihrem Auftritt beim legendären Woodstock Music and Arts Festival 1969 eroberte sich die Band einen festen Platz in der Geschichte der Rockmusik.

Die explosive Woodstock Performance des Songs „I’m going home“ fand in voller Länge Eingang in dem gleichnamigen Festival Film, der später jeden Kinosaal füllte. Mit den Gründungsmitgliedern Chick Churchill (Organ) und Ric Lee (Drums), tritt „TEN YEARS AFTER“ heute noch fast in Originalbesetzung auf. Colin Hodgekinson verstärkt die Band als Bassist und mit dem ebenso virtuos und voller Leidenschaft spielenden Gitarristen Marcus Bonfanti ist der leider schon verstorbene Alvin Lee nahtlos ersetzt worden.

Auf der Playlist dieser Band stehen natürlich alle Klassiker. Aber es gibt auch musikalische Neuheiten zu hören. Denn die Band „TEN YEARS AFTER“ kennt keinen musikalischen Stillstand. Kreativ arbeitet sie weiterhin an rockigen, neuen Kompositionen.

 

Tickets

Vorverkauf: 29,00 EUR
Abendkasse: 35,00 EUR

Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt,
Schüler und Studenten: 25,00 EUR (nur an der Abendkasse),
Rollstuhlfahrer erhalten eine Freikarte für eine Begleitperson (nur in den Vorverkaufsstellen).

Vorverkaufsstellen
- Geschäftsstelle Bismarckstraße 34, 48268 Greven - Tel. 02571-81303, Fax 02571-81305 (Mo-Fr 8-18 Uhr)
- passepartout bilder & rahmen Münsterstraße 27, 48268 Greven
- Greven Marketing e.V. Alte Münsterstraße 23, 48268 Greven
- WN-Ticket-Shop, Prinzipalmarkt 13-14, 48143 Münster (Mo-Fr 9 bis 18 Uhr, Sa 9 bis 14 Uhr)

Ticketbestellung online
top

Zeitplan

18:00 Uhr Einlass
19:00 Uhr Beat Club Allstars Greven
20:30 Uhr The Magic of Santana
22:30 Uhr Ten Years After
top

Anfahrt

 top

Beat Festival auf einer größeren Karte anzeigen

Parken

Alle Parkmöglichkeiten in Greven auf der Homepage der Stadt Greven: hier klicken
Die nächsten Parklplätze sind der Parkplatz am Hallenbad, das Parkhaus am Bahnhof und der Parkplatz Busbahnhof.

Route

Um eine Route zum Festivalgelände zu planen, klicken Sie in der Karte auf den Zielort oder auf eine nahegelegene Parkmöglichkeit  und wählen Sie Routenplaner. Es öffnet sich eine neue Seite auf GoogleMaps. In das Eingabefeld A geben Sie Ihre Startadresse ein und klicken Sie auf Route berechnen.

Wegbeschreibung

Das Festivalgelände befindet sich an der Fußgängerbrücke über die Ems. Eine vorbereitete Wegbeschreibung zum Ausdruck finden Sie hier.
top

Sponsoren


Presse

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            top

Historie

Festival 2016
Festival 2015
Festival 2014
Festival 2013
QR-Code