Festival 2014

Line-up | Tickets | Zeitplan | Anfahrt | Sponsoren | Presse | Historie

Beat Club Festival Greven 2014

Für das 6. Beat Club Festival Greven am 16. August 2014 haben die Bandscouts des Beat Club Greven wieder echte Prominez aus der Rockin' Sixties Szene als musikalische Gäste auf die diesjährige Festival Bühne am Grevener Ems Beach eingeladen.

Nur hier kann man eine einmalige außergewöhnliche Festivalkultur erleben, denn es hieß auch diesmal wieder „Rock meets Comedy".


Comedy-Star Tom Gerhardt alias "Hausmeister Krause" führt ab 18.45 Uhr mit viel Wortwitz und Situationskomik durch den Abend. Untermalt mit seinen Parodien auf das deutche Spießbürgertum führt der durch Fernsehserien bekannte Comedian die Festival Besucher mit einem Angriff auf die Lachmuskeln komödiantisch durch das musikalische Programm.




 
top

Line up

19:30 Uhr - Allstars des Beat Club Greven

Traditionell eröffnen die „Beat Club All Stars Greven“ musikalisch den Festivalabend, die als hochtalentierte Coverband einen bunten musikalischen Blumenstrauß aus dem rockenden Songrepertoire von Lennonn/McCartney, Jagger/Richard, Pete Townshend  zusammengestellen wird.









 

21:00 Uhr - SLADE

Die Band SLADE wurde Mitte der Sechziger Jahre u.a. von Gitarrist Dave Hill und Schlagzeuger Don Powell gegründet. Beide bilden auch heute noch das Rückgrat der Band und zusammen mit dem Bassisten Jimmy Lea und dem Sänger und Gitarristen Noddy Holder eroberten sie dann ab Anfang der Siebziger Jahre die Musikwelt und gelten heute als die erfolgreichste britische Band der 1970er Jahre. Bis 1976 hatten SLADE nicht weniger als 6 Nummer 1 Hits in England und auch im restlichen Europa und den USA konnte man Gold und Platin Schallplatten einheimsen. Sie gelten als Mitbegründer das Glamrock, mit der sie zusammen mit anderen Künstlern wie Sweet, T. Rex, Suzi Quatro und Gary Glitter in der gesamten Welt eine neue Musikepoche einläuteten mit Millionen verkaufter Tonträger.

Mit dem ersten Hit "Coz I Luv You" stürmten sie 1971 erstmals die Charts und erklommen gleich Platz 1 der britischen Hitparade. Danach ging es Schlag auf Schlag mit weiteren Hits wie "Mama We´ re All Crazee Now", "Skweeze Me Pleeze Me" oder "Cum On Feel The Noiz", welche allesamt zu Megasellern weltweit wurden.

Die Band: Dave Hill, Don Powell, John Berry and Mal McNulty

22:30 Uhr -  SWEET

SWEET fühlt sich wohl und sie sind genau so kraftvoll und so angagiert, wie sie von Beginn an waren. Das Feuer der ursprünglichsten und besten Glam Rock Band, es lodert noch genauso hell wie früher. Gründungsmitglied Andy Scott hat sich mit einigen erstaunlichen Musikern umgeben, um diese Flamme lebendig zu halten. Besucher ihrer Konzerte rund um die Welt sind nach wie vor von Ihrer energiegeladenen Performance begeistert. Kein Wunder, denn kaum eine Gruppe kann solch eine Vielfalt von Hits aufweisen. SWEET, das ist das unverwechselbare Markenzeichen der süßen „Siebziger“. SWEET, hier werden Sie „gerockt“.

Die Band: Pete Lincoln, Andy Scott, Tony O’Hora and Bruce Bisland

Tickets

Vorverkauf: 29,00 EUR
Abendkasse 35,00 EUR

Kinder bis zum vollendeten 10. Lebensjahr erhalten in Begleitung eines Erwachsenen freien Eintritt,
Rollstuhlfahrer erhalten eine Freikarte für eine Begleitperson.

Vorverkaufsstellen
- Geschäftsstelle Bismarckstraße 34, 48268 Greven - Tel. 02571-81303, Fax 02571-81305 (Mo-Fr)
- passepartout bilder & rahmen Münsterstraße 27, 48268 Greven
- Greven Marketing e.V. Alte Münsterstraße 23, 48268 Greven

Ticketbestellung online
- Beat Club Shop Greven
top

Zeitplan

18:00 Uhr Einlass
19:00 Uhr Hausmeister Krause eröffnet den Abend
19:30 Uhr Beat Club Allstars Greven
21:00 Uhr SLADE
22:30 Uhr SWEET
top

Anfahrt

 top

Beat Festival auf einer größeren Karte anzeigen

Parken

Alle Parkmöglichkeiten in Greven auf der Homepage der Stadt Greven: hier klicken
Die nächsten Parklplätze sind der Parkplatz am Hallenbad, das Parkhaus am Bahnhof und der Parkplatz Busbahnhof.

Route

Um eine Route zum Festivalgelände zu planen, klicken Sie in der Karte auf den Zielort oder auf eine nahegelegene Parkmöglichkeit  und wählen Sie Routenplaner. Es öffnet sich eine neue Seite auf GoogleMaps. In das Eingabefeld A geben Sie Ihre Startadresse ein und klicken Sie auf Route berechnen.

Wegbeschreibung

Das Festivalgelände befindet sich an der Fußgängerbrücke über die Ems. Eine vorbereitete Wegbeschreibung zum Ausdruck finden Sie hier.
top

Sponsoren


Presse


 
top

Historie

Festival 2013
 
QR-Code